München/1, April 2010

Freitag, April 16, 2010

munich 

munich 

munich 

munich




 
Steine springen lassen an der Isar und das erste Mal auch geschafft. Iced Chai Latte getrunken. Lecker Maracuja-Soda später.

Andere Posts

7 comments

  1. nice moody analog photography. like it.

    AntwortenLöschen
  2. zucker, bei den aufnahmen bekommt man wirklich lust auf münchen.
    wunderschön, die stimmung, die fraben, sehr, sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. du! du musst doch saaaaaagen, dass du bloggst! ah! sogasr gleich zwei mal! (ich mag die rom bilder so sehr, und die aus köln, oh, das ist schon über ein jahr her, jetzt, wahnsinn. andrew bird ist immernoch so schön, trotzdem, natürlich. auf welches konzert gehen wir dieses jahr?)

    AntwortenLöschen
  4. oh und: ich fände es schöner, wenn ich mit name+url kommentieren könnte, haha, aber es ist ja auch egal, und wegen der googleschen allmacht habe ich ja auch eh ein googlekonto, nur eben nichts drauf auf dem profil...

    AntwortenLöschen

Blog Archive

Quote

“People sometimes say that the way things happen in the movies is unreal, but actually, it's the way things happen to you in life that's unreal. The movies make emotions look strong and real, whereas when things really do happen to you, it's like you're watching television -- you don't feel anything.” - Andy Warhol